Rheinau und seine Konzerte

Der Ort

 

Rheinau, nur 6 km vom weltberühmten Rheinfall bei Schaffhausen und 30 km vom Flughafen Zürich entfernt, ist stolz auf seine Geschichte, Kultur und Konzerttradition. Die Doppelschleife des Rheins und das barocke Klostergelände prägen das Städtchen, ein Kleinod im Zürcher Weinland. 

 

Die Konzerte

 

Ein reiches Konzertangebot - von Barock über Klassik bis Jazz und Blues - bereichert das regionale Kulturleben. Die meisten Konzerte finden auf dem Klostergelände statt. So öffnet sechsmal jährlich die prächtige Klosterkirche auf der Insel ihre Pforten für sakrale und klassische Konzerte und Chorwerke, welche sich grosser Beliebtheit erfreuen. Andere Konzerte finden in der Klosterscheune oder im Kaisersaal auf dem Festland statt.

 

Die Organisation

 

Ab 2018 ist der Verein Rheinauer Konzerte für die Organisation und Koordination der Rheinauer Konzerte verantwortlich.

 


Der Verein

  • Ellinor v. Kauffungen (Präsidentin)
  • Kerstin Knebel (Aktuarin)
  • Bruno Hefti (Finanzen)
  • Andreas Maisch (künstlerischer Leiter)
  • Monika v. Känel (Klosterkirche)

Mitglied werden

Werden Sie ein Teil der Rheinauer Konzertfamilie. Erfahren Sie mehr, was wir Ihnen zu bieten haben und melden Sie sich an!