Freitag – Sonntag, 27. – 29. Mai 2022 | Bergkirche Rheinau

Ode an Beethoven: Sechs Streichquartette in drei Tagen

1. Konzert

Freitag, 27. Mai 2022, 19.30 Uhr
Streichquartett op. 18/1

Streichquartett op. 59/3

 

2. Konzert

Samstag, 28. Mai 2022, 19.30 Uhr  

 Streichquartett op. 18/2

Streichquartett op. 127

 

3. Konzert

Sonntag, 29. Mai 2022, 11.30 Uhr

Streichquartett op. 18/3

Streichquartett op. 59/2

Karten:  CHF 35.- 
  Vereinsmitglieder / Jugendliche: CHF 25.-
   Festivalpass: CHF 90.-
Vorverkauf: www.ticketino
  Hotline: 0900 441 441 (CHF 1.-/Min.)
Information:   kontakt@rheinauerkonzerte.ch
  Tel. 052 319 33 70
  www.facebook/narratioquartet, dotvogel@gmail.com
 Abendkasse: 30 Min. vor Konzertbeginn

Narratio Quartett
Franc Polman Violine
Dorothea Vogel
Viola
Johannes Leertouwer  Violine
Viola de Hoog
Violoncello 

Ein ehrgeiziges Ziel hat sich das Narratio-Quartett, ein Pionier der historischen Aufführungspraxis, gesteckt: Es will alle 27 Streichquartette von L. v. Beethoven zur Aufführung bringen. In diesem ersten Zyklusteil mit drei Konzerten werden die ersten drei Quartette Beethovens mit zweien der Mittelperiode und dem ersten der späten Quartette kombiniert. Op. 59/3 erinnert mit seinem abrupten Anfang an Mozarts Dissonanzen-Quartett und schliesst mit einer von Freude strotzenden halsbrecherischen Fuge. Op. 127 führt uns in die Welt der späten Quartette ein, wo das Streben der Akzeptanz weichen. Op. 59/2 beschreibt in seinem traumhaften zweiten Satz das Firmament und den Sternenhimmel.

 

Die Klangwelt der historischen Instrumente und Darmsaiten des Narratio-Quartetts bringen uns Beethoven ganz besonders nah.


 

Mitglied werden!

 

Werden Sie ein Teil der Rheinauer Konzertfamilie!

Erfahren Sie mehr, was wir Ihnen zu →bieten haben

und →melden Sie sich an!



zurück |  vor